Damit um Gridelements herum die Standard-Klassen und IDs von TYPO3 gerendert werden, folgendes im TypoScript-Setup hinzufügen.

Nur dann funktionieren z.B. auch Sprungmarken auf Anker-Links oder ähnliches.

# Folgende Zeile ist ab TYPO3 8 mit fluid_styled_content notwendig, damit um gridelements die Standard-Klassen und IDs gerendert werden
# Ansonsten funktionieren z.B. auch Sprungmarken nicht
tt_content.gridelements_pi1.stdWrap.wrap = <div class="frame-{field:frame_class} frame-layout-{field:layout}" id="c{field:uid}">|</div>
tt_content.gridelements_pi1.stdWrap.wrap.insertData = 1